Erfahrungsberichte

Wenn Sie einen Erfahrungsbericht veröffentlichen wollen, bitte einfach eine E-Mail an [email protected] senden.

 

4 Antworten auf „Erfahrungsberichte“

  1. Kristallbett-Ahnenbehandlung von Gabriela und Reinhard

    Ich liege mit weißer Kleidung im Bett, verbinde mich innerlich mit den Wesenheiten der Casa und versuche, mich in Gedanken und im Herzen für diese Heilbehandlung vollkommen zu öffnen. Ich verspüre körperlich hin und wieder leichten Druck in verschiedenen Chakren, teilweise im Hals-, Stirn und vorwiegend im Solarplexus, aber keinen Schmerz noch irgendwelche Angstgefühle.

    Nach dem Lesen der Mitschrift meiner Behandlung staune ich nur über die Energien in meinen Chakren und deren Ursprünge in meiner Ahnengeschichte. Dass vor allem mein Stirnchakra betroffen war, ist für mich im Nachhinein ganz klar.

    Über die unmittelbaren körperlichen Auswirkungen bin ich erstaunt und verblüfft. Ich fühle mich im Kopf plötzlich ganz klar, meine inneren Zweifel, die mich ein Leben lang begleitet haben, sind plötzlich weg!!! Mein größter Albtraum, wie sich die dunkle Energie selbst bezeichnet hat, – und dieser Begriff ist wahrlich zutreffend – ist verschwunden. Ja ich kann die nächsten Tage nicht wie gewohnt denken. Mein Verstand setzt aus, wenn ich vorausschauend planen und Konkretes denken möchte. Ich habe das Gefühl, dass meine Wahrnehmung nur auf der Seelenebene geschieht. Ich bin sehr präsent und vollkommen auf das Hier und Jetzt ausgerichtet ist. Ich fühle ich mich zutiefst geborgen und erlebe die nächsten Tage in wunderbarem Einklang mit mir selbst. Diesen andauernden Zustand innerer Balance, den ich früher kurzfristig mit Meditationen oder inneren Reisen erreicht habe, hält nach 10 Tagen noch immer an. Ich versuche jeden Tag, meine Wahrnehmung auf mein Herz auszurichten, was mir recht gut gelingt. Ein guter Gradmesser für meine neue Ausrichtung ist meine derzeit aktuelle berufliche Neuorientierung. Die Herzensebene hilft mir loszulassen und voller Vertrauen in die Zukunft zu blicken.

  2. Liebe Gabriela,

    danke für deine Kristallbett-Fernheilung !
    Es ist immer wieder ein wunderschönes Gefühl diese hohen Heilungsenegien zu spüren und sie anzunehmen.
    Diesmal hatte ich kein körperliches Leiden,ich bin diesmal mit Fragen in diese Anbindung gegangen und
    habe im Gespräch neue Sichtweisen erhalten,die sich bei mir erst mal setzten müssen.
    Ich danke dir von Herzen und werde zum Ausgleich Geld zukommen lassen,danke für diese tolle,
    leichte ,heilende Energie!

    Dorothee aus Brühl !

  3. Hallo ich heiße Mario bin 42 Jahre, möchte meine Erfahrung mit Kristallbettsitzungen mit euch teilen.
    Aufgrund meiner zahlreichen chronischen Erkrankungen
    war ich auf der Suche nach physischer und psychischer Heilung. Als ich dann zum ersten mal am Kristallbett lag spürte ich nach cirka 15 Minuten ein whliges angenehmes Gefühl, ein Gefühl der Dankbarkeit und Liebe, je länger und öfter ich diese Sitzung machte desto intensiver verspürte ich auch Ruhe und Frieden, die nicht nur meiner Seele erfreute, sondern auch bei meinem Körper spürte ich vieles, zum Beispiel in meinen Beinen ein Kribbeln, ein angenehmes Ziehen auch an anderen Stellen, an alten Wunden, am Kopf nicht nur äußerlich sondern tief im Körper, für mich ist es die beste Entspannungstherapie die ich je kennenlernen durfte!
    In diesem Sinne möchte ich mich bei Gabriela Mayer aus ganzen Herzen bedanken dass ich sie kennen lernen durfte!
    Danke
    Alles Liebe

  4. Liebe Gabriela,ich möchte dir noch mal für die Kristallbettbehandlung vorige Woche danken! Du hast mir dadurch sehr weitergeholfen! Mach weiter mit deiner großartigen Lichtarbeit, alles Liebe, Anita

Kommentare sind geschlossen.